Zertifikate und Urkunden

 

Zertifikate

Zertifiziertes Prostatazentrum im DVPZ e.V.

 

Das Prostatazentrum Köln, Campus Hohenlind, an der Klinik für Urologie des St. Elisabeth-Krankenhauses, Abt. Strahlentherapie, MVZ CDT Strahleninstitut, Dr. T. Jamitzky, Köln, ist seit 10. Januar 2019 „Zertifiziertes Prostatazentrum im DVPZ e.V.“ 

Alle Vorgaben und Anforderungen für Diagnostik und Therapie von Prostataerkrankungen werden vom Prostatazentrum erfüllt.

 

Gültigkeit: 10.01.2019 bis 09.01.2022

   

Experte für Prostata MRT am Standort EVK Weyertal

 

Priv.-Doz. Dr. med. Michael Quentin, Standortleiter EVK Weyertal, hat das Q2-Zertifikat der multiparametrischen Magnetresonanztomographie (mpMRT) der Prostata erfolgreich erworben.

 

Das Zertifikat wird von der Arbeitsgemeinschaft Uroradiologie und Urogenitaldiagnostik der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG) verliehen. Herr Dr. Quentin erhielt die höchste Stufe (Q2) der Spezialzertifizierung.

 

Wir freuen uns unseren Patienten Prostata MRT Diagnostik am Standort EVK Weyertal anbieten zu können.
   

Brustzentrum Köln I - Funktionsstandort Strahlentherapie

 

Durch ein Zertifizierungsaudit wurde der Nachweis erbracht, dass das Brustzentrum Köln I, Funktionsstandort Strahlentherapie, Funktionsstandort Pathologie am Institut für Pathologie am St. Elisabeth-Krankenhaus ein Qualitätsmanagementsystem nach den Anforderungen des Landes NRW für Brustzentren eingeführt hat. 

 

Erstzertifizierung: 13.02.2006

Gültigkeit des Zertifikats bis zum: 11.02.2021

  

JETZT TERMIN VEREINBAREN

SPRECHSTUNDEN

Montag - Donnerstag: 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 17.00 Uhr
außerhalb der Sprechzeiten nach entsprechender Vereinbarung
Evangelisches Klinikum Köln Weyertal

Weyertal 76

50931 Köln (Lindenthal)

Direkt am Krankenhaus gelegen
moderner 1,5 Tesla MRT Philips Ingenia
große Röhre (70 cm Durchmesser)

Eigene kostenfreie Parkplätze vor Ort

Termine für gesetzlich und privat versicherte Patienten möglich 

St.-Elisabeth-Krankenhaus

Werthmannstr. 1

50935 Köln (Hohenlind)

Das CDT betreibt hier einen Elektronenbeschleuniger in einem Operationssaal. Damit ist eine intraoperative Bestrahlung möglich.

Urkunden

 

Als Mitglied des Deutschen Schilddrüsenzentrums ist Dr. med. Ursula Reichert die ausgewiesene Expertin im Bereich der Schilddrüsen-Diagnostik in unserem Institut.

Die Fachärztin ist hervorragend mit weiteren Fachleuten auf diesem Gebiet vernetzt.